HOME
WSK1
WSK2
WSK2 Buchung
WSK3
SSK
TEH
VAP1
SammlerWBK
Waffen-Sachkunde 2

Sachkunde 2 ist ein Aufbaukurs exklusiv für die Absolventen unseres Sachkunde-Seminars 1.
Sie haben bei uns WSK1 bestanden, unsere Leistung hat Sie überzeugt, der Kurs hat Spass gemacht und Sie haben Interesse, noch mehr zu lernen? Dann ist WSK2 das Richtige für Sie.
WSK2 bietet auch Sportschützen und Sammlern Gelegenheit das zu erfahren, was wir sonst nur unseren Teilnehmern aus der Sicherheitsbranche (Wachleute, Personenschützer, Sky-Marshalls usw.) beibringen. Mannstoppwirkung? Wundballistik? Reaktionszeit? Trefferwahrscheinlichkeit? Hier erfahren Sie die ungeschminkte Wahrheit, professionell und unlangweilig, wie Sie es von uns gewohnt sind.

Dieser Aufbaukurs ist zweitägig, Montag bis Dienstag.

Voraussetzungen, Vorkenntnisse
Die einzigen Vorbedingung ist eine erfolgreiche Teilnahme an WSK1.

Kosten, Zahlung
Die Kosten für unseren Waffensachkunde-Aufbaukurs  WSK2 betragen EUR 295.
Dieser Preis ist ein garantierter Endpreis. Er umfasst den Unterricht und das Kursusmaterial als Download. CD- und Druckversionen sind gegen einen Unkostenbeitrag von EUR 12 bzw 20 lieferbrr.English script (download) is EUR 50. Möchten Sie auch eine WSK3-Prüfung ablegen, beträgt die Gebühr hierfür EUR 50. Wünschen Sie eine formelle Rechnung, auch auf Verein oder Firma, kostet das EUR 20 extra.
Die Kursgebühr ist zahlbar binnen 8 Tagen nach Empfang der Auftragsbestätigung bzw Rechnung.

Lehrinhalte
Anatomie
Einsatztaktik
Fesselungstechnik
Messerangriffe
Pfefferspray
Schiessen bei Dunkelheit
Taktische Ballistik
Taktische Bedienung der Waffe
Taktische Munition
Taktische Waffen
Taktisches Führen (Holster)
Taktisches Schiessen
Waffenpflege

Kursusmaterial
Nach Eingang der Kursgebühren erhalten Sie unser ausführliches Kursusmaterial (Skript) als Download oder CD (Windows)..

Verpflegung
Kalt- und Heissgetränke stellen wir kostenlos zur Verfügung.
 
Termine
Zur Terminübersicht bitte klicken


Ort
Schulungsort ist Offenbach-Main bei Frankfurt.
 
Anmeldung
Zur Anmeldung bitte klicken


Das Angebot ist freibleibend.
Disclaimer (für behördliche und sonstige Bedenkenträger)
Im Rahmen dieses Kurses findet natürlich KEIN genehmigungspflichtiges Verteidigungs- oder kampfmässiges Schiessen nach WaffG oder WaffV statt.